Eure aktuellen Funde

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Weisskeinen » Mi 9. Jan 2019, 19:49

Toni hat geschrieben:ich habe eine Powerbank "Amazon Basics 5600mAh" im Batteriemüll gefunden. Schönes eckiges Format, hat eine 4-stellige Füllstandsanzeige, und tut sogar noch.
Warum wirft jemand sowas weg? Die Antwort spuckt Google aus: Brandgefahr -> Entsorgungsaktion.

Weiß jemand Genaueres? Ist die Elektronik das Problem oder die Zellen (Tütensuppenformat)?

Ich habe so eine mit 10Ah. Seit der Rückrufaktion wohnt die in einer Gussalukiste. Leider, denn die war richtig schick. Aber herausgefunden, wer der Übeltäter ist, habe ich auch noch nicht. Andererseits ist die Frage, was man riskieren will. Freiwillig hat Amazon die sicher nicht zurück gerufen und den Kaufpreis erstattet.
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2730
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Weisskeinen » Mi 9. Jan 2019, 19:50

Wie hast du die auf bekommen?
Benutzeravatar
Weisskeinen
 
Beiträge: 2730
Registriert: Di 27. Aug 2013, 16:19

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon xanakind » Mi 9. Jan 2019, 20:28

Und wieder etwas Schrott:
Schrott.jpg

DVD / HDD Recorder (Consumerschrott)
äteres Billig Laptop, Originalverpackt
Aktiv Monitor Lautsprecher
32-Band Equalizer
Mal schauen was damit ist.....
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 4530
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Roehricht » Mi 9. Jan 2019, 21:24

Hallo,

@Hightech , du hast Post!

Solange in dem Moment keiner drunter stand, ist die Sauerei sicher das kleinste Übel


Da kam von unten auch gleich die Meldung: Kein Personenschaden!!!!
Das war vorher geklärt das sich keiner im Umfeld des Hebezugs aufhält wenn ne Batterie am Haken hängt. Eben genau wegen sowas. Das war sehr ärgerlich, der Schaden war aber behebbar. Das Unglück schläft nicht....es hätte auch das Seil reissen können. Traue keiner Arbeit du nicht selber verpfuscht hast.

Ich hab vorhin von meinem Nachbarn, ein Zimmermannsmeister im Ruhestand, vier Gerüstbohlen geschenkt bekommen. :) Zwei Euro Paletten hab ich auch schon. So wird Weltherrschafft, eigener Strooooom. :mrgreen:


73
Wolfgang
Benutzeravatar
Roehricht
 
Beiträge: 3772
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:00
Wohnort: 25474 Hasloh

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon video6 » Do 10. Jan 2019, 00:01

Ein USA Staubsauger mit Licht stand am Straßenrand.
Ist ja recht robust aufgebaut das Teil.
Ähnlich russischen Geräten.
Ein "Kirby"
Aber er ist wirklich mal kaputt tut nix.
Der hält den EMP sicher aus :-)
Dateianhänge
Screenshot_20190109-225957.png
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2818
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon xanakind » Do 10. Jan 2019, 00:13

Geiles Teil!!
Mein Bruder hat auch so einen und liebt ihn.
Seine Freundin nicht so, weil er so schwer ist.
Das ist ein richtiger Männerstaubsauger und werden teuer gehandelt.

Der Staubbeutel hält ewig.
Beleuchtung
Selbstfahrend
Power ohne ende
Aluguss Gehäuse
Angetriebene Bodenbürste.

Wenn der Teppich voller Tierhaare ist, fährt er mit dem Sauger einmal drüber und schon sind alle Haare eingesaugt.
Kein Vergleich mit diesen modernen Plastikkrachern.
Benutzeravatar
xanakind
 
Beiträge: 4530
Registriert: So 11. Aug 2013, 21:55
Wohnort: in der nähe von Frankfurt/Main

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Desinfector » Do 10. Jan 2019, 16:46

solche Art Sauger sind auch im Hotelbereich anzutreffen.
und die sollten schon wissen, womit man gut saugen kann.
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon video6 » Do 10. Jan 2019, 18:14

Dumm ist nur das grade die sich die drehende Bodenbürste fehlt.
der graue Saugschlauch war da angebaut ähnlich einem normalen Staubsauger.
Leider war da nicht mehr von zu finden trotz nachfolgendem suchen danach.
Schade.Heute ist das wohl alles trocken da mache ich mal Fehlersuche wenn Zeit sein sollte.
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2818
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Kevin_B » Do 10. Jan 2019, 20:43

Bei solchen Saugstaubern ist meist die Schnur ein heißer Kandidat, prüf‘ die mal als erstes.
Mir wurde heute im Zuge der IP-Umstellung eine 7170er Fritze zugeaalt. Trifft sich gut, wird als IP-Client eingebunden, um Telefonie über Powerline zu fahren.
Kevin_B
 
Beiträge: 104
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:41
Wohnort: Hanau

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Propeller » Mo 14. Jan 2019, 01:16

Nicht ganz so aktueller Fund, aber heute wieder in die Finger geraten:

Bild

Das sind original die Dinger, die früher im Musikunterricht in der Schule verwendet wurden. :D
Bei Gelegenheit bastle ich mal ein "Mini-HiHat" damit. Und an's Waschbrett könnte ich eigentlich auch eins hängen. 8-)
Benutzeravatar
Propeller
 
Beiträge: 1390
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Spike » Mo 14. Jan 2019, 18:11

Heute war ein Igor-Becher aus Zinn dabei. Quasi historisch:

Bild

Braucht einer noch Kodak Carousel Dia-Magazine? Ich habe sie geschenkt bekommen und keinen Projektor dafür...
Benutzeravatar
Spike
 
Beiträge: 847
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Desinfector » Di 15. Jan 2019, 08:43

zum Becher:
Hauptsache wat mit Strom... wa'? :mrgreen:

ich hatte die Deckel von den Magazinen mal als "Drehhilfe" für Flachspulen angedacht,
aber auch wieder verworfen
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon ch_ris » Di 15. Jan 2019, 11:42

IMG_20190109_123538.png

Herje, was hab ich angerichtet.
2kw, 880u/min, 80cm
Nach dem "das nehm ich" folgt jetzt das "was soll ich damit".
Nächsten Sommer siehts vielleicht anders aus.
ch_ris
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 10:08

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Rial » Di 15. Jan 2019, 11:53

Nach dem "das nehm ich" folgt jetzt das "was soll ich damit".

Dieses Problem hat hier anscheinend jeder :lol:

Hab letztes Jahr nen fetten Radial-Lüfter bekommen.
Damit habe ich dann im Sommer,zu den kühleren Uhrzeiten,
die ganze Wohnung durchgelüft.
Benutzeravatar
Rial
 
Beiträge: 1375
Registriert: Mi 23. Jul 2014, 19:20
Wohnort: Region Hannover

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Desinfector » Di 15. Jan 2019, 12:51

ich war auch kurz davor eine Holzplatte in ein Fenster zu klemmen,
in einem Loch in dieser Platte einen grossen Lüfter einzubauen,
damit man maximal möglichen Durchsatz bekommt.

hab da noch so'n Teil, mit dem man in einem Raum alle Papiere
in einem grossen "Strudel" umherwirbeln lassen kann.
und wemman nich' aufpasst, Schreddert der Dir das alles auch noch. :mrgreen:

SO müssen Lüfter sein
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Fritzler » Di 15. Jan 2019, 13:09

Der Lüfter ist erst groß genug wenn die Katze eingesaugt wird! :twisted:
Benutzeravatar
Fritzler
 
Beiträge: 6787
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Friedrichshagen/Am Wasserwerk

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Desinfector » Di 15. Jan 2019, 13:56

dann könnte man auch damit fliegen... :mrgreen:
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Toddybaer » Di 15. Jan 2019, 18:54

ch_ris hat geschrieben:[attachment=0]...
Nach dem "das nehm ich" folgt jetzt das "was soll ich damit".
Nächsten Sommer siehts vielleicht anders aus.



So änlich bin ich zu meiner zweiten großen Fein Flex gekommen, jetzt liegen schon 3 große Winkelschleifer im Regal. Ich konnte mich gerade noch bremsen auch noch eine 3. große Feinflex zu hohlen. Aber 25€ sind schon interessanter Preis
Benutzeravatar
Toddybaer
 
Beiträge: 2454
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 13:48
Wohnort: Hemmoor

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Torpert » Mi 16. Jan 2019, 09:01

Rial hat geschrieben:
Nach dem "das nehm ich" folgt jetzt das "was soll ich damit".

Dieses Problem hat hier anscheinend jeder :lol:


Das wär doch was für einen neuen Aufkleber? z.B. so:

Hierher damit.png
Benutzeravatar
Torpert
 
Beiträge: 195
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 22:40
Wohnort: Saarland

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon video6 » Mi 16. Jan 2019, 09:46

super :-)
Benutzeravatar
video6
 
Beiträge: 2818
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Desinfector » Mi 16. Jan 2019, 11:59

Bild

das wäre ein netter Aufkleber fürs Auto ;)
Benutzeravatar
Desinfector
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: immer zu weit weg, um's abzuholen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Mista X » Mi 16. Jan 2019, 18:53

Der Aufkleber ist gut... :lol:

Heute machte es Ding Dong an der Tür und Wilko (Guter Bekannter) stand vor der Tür:
Hier kannste haben - sprachs und er öffnete den Kofferraum...

Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Mista X
 
Beiträge: 1881
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Chefbastler » Mi 16. Jan 2019, 19:23

Torpert hat geschrieben:
Rial hat geschrieben:
Nach dem "das nehm ich" folgt jetzt das "was soll ich damit".

Dieses Problem hat hier anscheinend jeder :lol:


Das wär doch was für einen neuen Aufkleber? z.B. so:

Hierher damit.png


Hatt wer von euch schon was zum Archivieren solcher Sachen angelegt? Im Wikki nen Artikel für sowas Anlegen?
Benutzeravatar
Chefbastler
 
Beiträge: 1729
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Chemnitzsurfer » Mi 16. Jan 2019, 19:29

Benutzeravatar
Chemnitzsurfer
 
Beiträge: 4212
Registriert: So 11. Aug 2013, 14:10
Wohnort: Chemnitz (OT Hutholz)

Re: Eure aktuellen Funde

Beitragvon Mista X » Mi 16. Jan 2019, 21:25

Nachschlag:
War eben in der Apotheke was kaufen, da standen doch 2 fette Lautsprecherboxen am Rand rum.
Hersteller: ?
BJ: 1980 rum
4 Ohm bei 120 Watt, 30 - 20000 Hz

Manchmal (oder eher sehr oft) ist der "Haben will" Reflex stärker und überrumpelt den Wächter namens "Was soll ich damit?" ...
Benutzeravatar
Mista X
 
Beiträge: 1881
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 20:30
Wohnort: Hückeswagen

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Retep und 23 Gäste

span