Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Sven, Heaterman, TDI, Finger

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon manuel » Sa 12. Apr 2014, 14:42

Hallo,

Octave, das hat mein Interesse geweckt. Ich verwende das sowohl beruflich wie Hobbymäßig. Würde mich auch sehr interessieren zu sehen wie andere das einsetzen. Außerdem könnte ich ein paar kleine Beispiele von Simulationen zeigen welche verwendet hab um Sensorauswertungsalgorithmen zu entwickeln (Thermoelektrischer Flammwächter eines Altölraketenbrenners). Falls das von Interesse ist und ich es schaffe aufzutauchen, packe ich das mal mit ein.

Grüße,
Manuel
manuel
 
Beiträge: 264
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 00:14

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Joschie » Sa 12. Apr 2014, 20:30

@Alexander
Ich würde einmal eine kleine Einführung in die Kältetechnik anbieten.
Mit Beispielen am lebenden Objekt.
Ggf. noch mit jemand anderem zusammen.
Wenn Interesse besteht


Ich hätte Interesse daran. Muss nur noch schau wie ich's schaff aufs Treffen zu kommen (Zeitlich).

Grüße
Josef
Benutzeravatar
Joschie
 
Beiträge: 1015
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 18:19
Wohnort: Dahoim

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon HV_Freak » So 13. Apr 2014, 00:15

Ich hätte auch Interesse am Kältetechnik-Workshop.

HV_Freak
Benutzeravatar
HV_Freak
 
Beiträge: 129
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:54
Wohnort: Nordfriesland

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon VorbringAir » So 13. Apr 2014, 10:55

Ich auch :)
VorbringAir
 
Beiträge: 108
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:03

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon uxlaxel » So 13. Apr 2014, 12:26

dieses jahr müssen wir die wörgschobbs unbedingt über die ELA ankündigen!!! ich hab auch schon etliche verpaßt, weil ich es nicht wirklich mitbekommen hab...
der kälteworkshop interessiert mich ebenfalls und den habe ich schon mindestens ein mal verpaßt :-/

lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8205
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Obelix77 » Mo 14. Apr 2014, 21:42

So, ich habe auch eine Idee für ne Challenge:
Kocher bauen.
Für drausssen, Camping, Caching oder Festivals.
Inspiriert durch Das Rhein Neckar Treffen,
oder solche Videos, lässt sich da sicher was reissen.

Ich denke an 2 Klassen:

1. Die Outdoor Klasse, hier soll mit WENIG Sprit möglichst viel Wasser zum kochen gebracht werden.
Die Kocher sind klein und leicht, und auf´s nötigste reduziert. SICHER müssen sie aber trotzdem sein.
Sicher heisst, die Kocher werden auf ner Holzplatte betrieben, und die darf hinterher keine schwarzen stellen haben.
Die Dinger sollen ja eigentlich im Wald oder auffer Wiese betrieben werden.

2. Die HighPOWER Klasse. Hier ist alles erlaubt, Druck, Gas, die schlecht gelaunte Schwiegermutter,
Plutonium, C4, Russische Atom-Leuchttürme, wasauchimmer.
Allerdings nur eine Buddl Gas(Treibstoff) pro Kocher. Für den Abtransport der Castoren ist jeder selbst verantwortlich! (Ironie!!!)
Und die Verwendung fertiger Kocher fällt logischerweise flach. Muss selbstgefrickelt sein.
SCNR: Nein, Hightech - der Gastanklaster zählt nicht als Buddl *lach*
Hier muss jeder selber für Sicherheit sorgen. Eine Konstruktion auf der das Gerät betrieben
wird, so daß die Wiese darunter nicht verfärbt wird muss mitgebracht werden!!!

Wie letztes Jahr würde ich dafür wider Ne Portion Grillsteaks ausschreiben. Die jeweils 5 besten beidiger
Kategorien werden verköstigt ;-)

Freu mich voll auf´s Treffen,
Obelix


PS: Anmeldungen zu der Challenge bitte per PM an mich! Ich klopp das dann hier rein!

Teilnehmer:

-Kuddel
Zuletzt geändert von Obelix77 am Mo 14. Apr 2014, 21:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1867
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Kuddel » Mo 14. Apr 2014, 21:51

Challenge akzäted!
Wobei bei bei der Klasse zwei Hightech wohl der Sieger sein wird ;-)
Gruß
Kuddel
Notiz an mich selbst: Herausfinden, wie ich mein Moorgas nach Eiterfeld kriegen kann.
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2809
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon uxlaxel » Mo 14. Apr 2014, 21:59

Kuddel hat geschrieben:Challenge akzäted!
Wobei bei bei der Klasse zwei Hightech wohl der Sieger sein wird ;-)
Gruß
Kuddel
Notiz an mich selbst: Herausfinden, wie ich mein Moorgas nach Eiterfeld kriegen kann.


auffangen (machst du ja schon), verdichten und in ne leere gasbuddel drücken. falls du ne leere buddel brauchst, PN. ;)
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8205
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nicki » Mi 16. Apr 2014, 10:55

Weil ich auch eine Aalkiste habe und ne AHK von der Regierung abgelehnt (und ich eh schon für bescheuert erklärt an so einer Veranstaltung teilzunehmen) wurde kann ich wohl nix ernsthaft großes brennendes mitbringen :(
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2768
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Tobi » Mi 16. Apr 2014, 22:12

Nicki hat geschrieben: ne AHK von der Regierung abgelehnt

Was geht es deine Eltern an was du an dein Auto schraubst??

Meine Eltern meinen auch ich bräuchte keine Druckluft LKW Hupe im Fiesta, was solls? :mrgreen:
Tobi
 
Beiträge: 479
Registriert: So 11. Aug 2013, 16:52
Wohnort: Stolberg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon uxlaxel » Do 17. Apr 2014, 07:00

regierung = freundin / freund ?
meine regierung hat ausdrücklich darauf bestanden, daß ich mir einrn hamsterhaken ans auto schraube!
so konnte man nämlich für 35€ einen anhänger auf'm baumarkt ausleihen und ihren umzug fahren. der haken hat mich zusammen mit dem e-satz (wegen der papiere!) rund 150,- grkostet. für 180,- hätte ich aber keine 2 tage einen transporter (sprinter) bekommen.
... und zitat "für den urlaub mit dem
klappfix brauchen wir sowieso eine AHK" ;)

inzwischen spielt sie mit dem gedanken, sich auch eine AHK ans auto zu schrauben, um auch bei bedarf den "klaufix" (HP350, kleiner 350kg-anhänger) mal andocken zu können.
mit 90kg leergewicht ist der nämlich absolut mit dem WAF im grünen! ;)

lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8205
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nicki » Fr 18. Apr 2014, 15:46

Eltern^^
Na gut, die bräuchte ich auch so gut wie nie :oops:
Madame ist sowas egal bis "och joa, kann man machen"
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2768
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nello » Di 22. Apr 2014, 11:10

Nicki hat geschrieben:Eltern^^

Kurz zwischendurch: Was zum Teufel heißt eigentlich dieses " ^^ " ?
Benutzeravatar
Nello
 
Beiträge: 450
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon uxlaxel » Di 22. Apr 2014, 11:42

Nello hat geschrieben:
Nicki hat geschrieben:Eltern^^

Kurz zwischendurch: Was zum Teufel heißt eigentlich dieses " ^^ " ?

hochgezogene aufenbrauen. ich habe vor kurzem
meine kleinse cousine mal gefragt, die wußte das. mit mitte dreißig ist man schon zu alt für sowas (-:
dafür kenne ich noch ganz andere smileys <:-)

lg axel
Benutzeravatar
uxlaxel
 
Beiträge: 8205
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nello » Di 22. Apr 2014, 11:48

uxlaxel hat geschrieben:hochgezogene aufenbrauen.

Mann, Mann, Mann. Danke, Axel.

uxlaxel hat geschrieben:dafür kenne ich noch ganz andere smileys <:-)

Also das glaub ich Dir auf's Wort! :mrgreen:
Benutzeravatar
Nello
 
Beiträge: 450
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nicki » Di 22. Apr 2014, 13:44

uxlaxel hat geschrieben:
Nello hat geschrieben:
Nicki hat geschrieben:Eltern^^

Kurz zwischendurch: Was zum Teufel heißt eigentlich dieses " ^^ " ?

hochgezogene aufenbrauen.

nanu, für mich ist das ein ASCII-"hihi/*grins*"

Hochgezogene Augenbrauen schrieb ich so:
Ô.ô
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2768
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Arndt » Di 22. Apr 2014, 19:34

Nicki hat geschrieben:Ô.ô


Das sind doch Nippel....an unterschiedlich großen Brüsten...aber das kann man keinem Vorwerfen!
Benutzeravatar
Arndt
 
Beiträge: 1697
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Kuddel » Di 22. Apr 2014, 20:16

Und was bedeutet die Abkürzung "OT"? Ach lass, ich weiß schon ;-)
Benutzeravatar
Kuddel
 
Beiträge: 2809
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 10:56
Wohnort: Denk immer an St. Alamo!

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Treckergott » Di 22. Apr 2014, 23:56

Ich wollte meinen Glaspulso (siehe hier) mal mitbringen.
Sehr viel weiter bin ich noch nicht, weil mit Druckminderer zuwenig Gas aus der Flasche kommt und ohne viel zu viel ...
Hat irgendjemand eine halbwegs regelbare Gasquelle dabei?
Benutzeravatar
Treckergott
 
Beiträge: 811
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:55
Wohnort: Karlsruhe und Lüneburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon TDI » Mi 23. Apr 2014, 00:07

Falls jemand noch eine Anregung zum Basteln such: 3D-Rubens-Tube
TDI
 
Beiträge: 1516
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:43

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nicki » Mi 23. Apr 2014, 18:50

Bei uns fliegt evtl. noch ein veraalbarer Druckminderer herum (so alt dass ich ihn nicht mehr unbeaufsichtigt einsetzen wollte), ich guck mal bei Gelegenheit.
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2768
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon zauberkopf » Mi 23. Apr 2014, 18:58

Ich hätte da auch eine Idee, für Hightech :

Rauchringe !
http://www.youtube.com/watch?v=0mhIq4YrMNg
Benutzeravatar
zauberkopf
 
Beiträge: 6188
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:33
Wohnort: gefährliches Halbwissen

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Obelix77 » Mi 30. Apr 2014, 18:36

Ja Geil :mrgreen:

Sowas wär schon schön anzusehen *ggg*
Benutzeravatar
Obelix77
 
Beiträge: 1867
Registriert: So 11. Aug 2013, 17:09
Wohnort: JN48OW

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon Nicki » Mi 30. Apr 2014, 19:34

Obelix77 hat geschrieben:1. Die Outdoor Klasse, hier soll mit WENIG Sprit möglichst viel Wasser zum kochen gebracht werden.
Die Kocher sind klein und leicht, und auf´s nötigste reduziert. SICHER müssen sie aber trotzdem sein.
Sicher heisst, die Kocher werden auf ner Holzplatte betrieben, und die darf hinterher keine schwarzen stellen haben.
Die Dinger sollen ja eigentlich im Wald oder auffer Wiese betrieben werden.

Da habe ich hier sogar noch was herumliegen :)
Mit nicht mal 12g (meint meine Briefwaage) dürfte das einer der leichteren sein :D
Benutzeravatar
Nicki
 
Beiträge: 2768
Registriert: So 11. Aug 2013, 20:16
Wohnort: großes Kaff an der Mosel kurz vor Luxemburg

Re: Treffen 2014 - Workshops und Challenges

Beitragvon xoexlepox » Mi 30. Apr 2014, 19:54

Nicki hat geschrieben:Mit nicht mal 12g (meint meine Briefwaage) dürfte das einer der leichteren sein :D

Ein "Esbit-Brocken" oder etwas "reaktiveres"?
Benutzeravatar
xoexlepox
 
Beiträge: 4116
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:28
Wohnort: So etwa in der Mitte

VorherigeNächste

Zurück zu Fingers Sozialstation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

span