Ballonmission 2014

Aus Fingers Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Testsonde

Dem eigentlichen Wetterballonstart ging ein kleiner roter Testwetterballon vorraus, an dem eine ??? Sonder hing. Das Inbetriebhalten des Wasserstoffgenerators verbrauchte mehr Zeit, Anstrengung und Material, als geplant, wehalb der Start auf Nachts "verschoben" wurde.

Wetterballon

Technik

Elektronik gebaut von Bauteiltöter und Ludwig(?) Wasserstoffgenerator von Zauberkopf


Flug

Der Wetterballon wurde nach Sonnenuntergang im Beisein zahlreicher Zuschauer nach Sonnenuntergang gestartet, da unter anderem der erste Ballon einen Riss hatte und das Gas in einen neuen Ballon umgefüllt werden musste. Nach seinem erfolgreichen Flug noch nachts von einem oder mehreren Peilteams gesucht und gefunden. Diesmal hat uns ein langjähriger Sondensucher dabei geholfen, da gibts doch irgendwo noch ein Gruppenbild?

Die Daten des Ballons sind 2015 überraschend wieder "aufgetaucht" (die aufgezeichneten Telemetriedaten über Funkempfang waren unvollständig?): http://www.fingers-welt.de/phpBB/viewtopic.php?p=92211#p92211

Weiteres zum Ballon 2014 im Forum per Suche zu finden.